Interview: Dispositionsstammdaten durch Regelwerke und Simulation optimieren 

Dirk Ungerechts, M.Sc.

Willkommen zum heutigen Video, in dem Dirk Ungerechts beim Business-Talk am Kudamm über die Optimierung von Dispostammdaten durch automatisierte Regelwerke und Simulation spricht.

Dabei werden folgende Themen angesprochen:

  • Die Bedeutung von Dispostammdaten in Unternehmen
  • Verantwortliche für die Pflege dieser Daten
  • Auswirkungen von Ungenauigkeiten in Stammdaten auf die Geschäftsprozesse
  • Möglichkeiten zur automatischen Fehlererkennung und -vermeidung
  • Bewältigung von Inkonsistenzen in Stammdaten
  • Testen von Parameterkombinationen ohne operative Stammdatenänderungen
  • Verbesserungspotenziale in Beratungsprojekten

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuschauen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Dirk Ungerechts, M.Sc.

Autor | Author

Dirk Ungerechts (M.Sc.) verantwortet als Geschäftsführer das Business Consulting der A&K Supply Chain Engineers. Er verfügt über langjährige Erfahrung im Supply Chain Management und der Mathematischen Optimierung. Dirk ist spezialisiert auf die Anforderungen der quantitativen SCM-Optimierung sowie der dynamischen Simulation zur agilen und intelligenten Entscheidungsfindung.

Weitere Beiträge | READ MORE